Gutscheine & Gutscheincodes

Du besitzt einen Gutschein oder Gutscheincode?

Dann gehe auf den Button „Warenkorb bearbeiten“ in Deinem rechten Seitenmenu. Dieses ploppt auf, wenn Du einen Artikel in den Warenkorb legst, oder auf Deinen Warenkorb oben rechts klickst.Nun befindest Du Dich auf der Check out Seite. Links unter Deinen Artikeln im grauen Feld, kannst Du ein Häkchen setzen bei „Ich habe einen Gutschein“. Es ploppt ein Feld auf, indem Du Deine Code Eingabe machen kannst. 1x bestätigen im dazugehörigen schwarzen Feld rechts mit dem kleinen Pfeil, und Dein Betrag oder Prozente werden der Gesamtrechnung abgezogen.

Wenn Du jetzt immer noch Fragen hast, oder irgendetwas nicht funktionieren sollte, dann melde Dich gerne bei uns.

support@merijula.com

Einlösebedingungen für Gutscheine

Diese Einlösebedingungen für Gutscheine gelten für alle Gutscheine, die in unserem Online-Shop oder in unserem Store erworben wurden.
1. Geschenkgutscheine können über folgende Kanäle für Produkte eingelöst werden:

- Im merijula Online
- In einem merijula Store

2. Sollte der Wert des Gutscheins für deine Bestellung nicht ausreichen, kann die Differenz mit einer anderen Zahlungsweise oder durch die Eingabe weiterer Geschenkgutscheine auf derselben Seite begleichen.

3. Bei einer Bestellung können auch mehrere Gutscheine eingelöst werden. Promotionsgutscheine sind von dieser Regelung ausgeschlossen.

4. Gutscheine und Restguthaben von Gutscheinen sind 3 Jahre ab dem Kaufdatum gültig.

5. Für die Einlösung von Gutscheinen finden unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen ergänzende Anwendung.

6. Eine Stornierung von Gutscheinbestellungen kann nur dann vorgenommen werden, wenn der Gutschein noch nicht eingelöst wurde.

7. Der Gutschein ist übertragbar. Wir können mit befreiender Wirkung an den jeweiligen Inhaber, der den Gutschein einlöst, leisten. Dies gilt nicht, wenn wir Kenntnis oder grob fahrlässige Unkenntnis von der Nichtberechtigung, der Geschäftsunfähigkeit oder der fehlenden Vertretungsberechtigung des jeweiligen Inhabers haben.

8. Eine Barauszahlung von Gutscheinen oder Gutscheinguthaben ist nicht möglich.

9. Geschenkgutscheine können nicht auf anderen als den zugelassenen Websites eingelöst werden.

10. Bei Schreibfehlern in der E-Mail-Adresse des Gutscheinempfängers übernehmen wir keine Haftung. Ebenso übernehmen wir keine Haftung für Verlust, Diebstahl, Missbrauch oder die verzögerte Übermittlung (zum Beispiel aufgrund technischer Schwierigkeiten) von Geschenkgutscheinen.

11. Im Falle eines Betrugs, dem Versuch einer Täuschung oder bei Verdacht auf andere illegale Aktivitäten im Zusammenhang mit einem Geschenkgutscheinkauf oder einer Gutscheineinlösung sind wir berechtigt, die entsprechenden Kundenkonten zu schließen und/oder eine alternative Zahlungsweise zu verlangen. Es besteht kein Anspruch auf Freischaltung oder Auszahlung von betroffenen Gutscheinen.

Zuletzt angesehen